MEHRWERT³ // LiMA, mtex+ und SIT // 29. Mai bis 31. Mai 2018 // Messe Chemnitz

Weltweit größtes Forschungszentrum für HP-Fibre-Structures neu in Dresden

Ein interdisziplinäres Team von 500 Wissenschaftlern, Ingenieuren und Technikern aus fünf Dresdner Forschungseinrichtungen bearbeitet künftig aktuelle Themen von Faserforschung und Textiltechnologie. Das Forschungszentrums für Hochleistungsfasern und -strukturen sowie Textilmaschinenentwicklung (HP-Fibre-Structures)...

futureTEX: Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2016

Bei der Preisverleihung (v. l.): Dieter Uhlmann (Mitglied des futureTEX-Beirats), Philipp Klotz (Land der Ideen), Andreas Berthel (STFI Chemnitz), Yvonne Kirchhoff (Deutsche Bank), Bertram Höfer (Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie) und Dirk Zschenderlein (futureTEX-Manager)   Foto:  Land der Ideen/csb Eventfotografie

Weiterführende Resultate auf der 7. mtex+ 2018 Die vom Sächsischen Textilforschungsinstitut (STFI) an der TU Chemnitz geführte Forschungskooperation futureTEX ist seit dem 23. Sept. 2016 Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb „Ausgezeichnete...

Hightech-Textilien beim Berufsnachwuchs-Tag von Interesse

Fachmessen-2016-mtex_146

Schüler und Studenten konnten sich beim Nachwuchs-Tag des Chemnitzer Messe-Trios mtex+, LIMA und SIT am 2. Juni 2016 über die interessanten beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in der heimischen Industrieregion informieren. Im Bild...

Neue LiMA mit positiver Resonanz

Chemnitzer Fachmessen

Branchenübergreifendes Konzept der Chemnitzer Leichtbaumesse von Ausstellern und Besuchern gut angenommen Chemnitz. Eine positive Resonanz fand die neu ausgerichtete Leichtbaumesse LiMA, die vom 31. Mai bis 2. Juni 2016 zum...

Ausstellerstimmen zu mtex+ und LiMA

Jan Hermansky, Präsident des tschechischen Clusters für Technische Textilien CLUTEX: Ich habe vor vier Jahren zum letzten Mal diese Messe besucht und bin angenehm überrascht  – die mtex+ hat einen...

1 2 3 6